• Competition -> Austrian Cup 2017



      Rudolf Müllner

      mail

      Koordiniert die Wettbewerbe, deren Ergebnisse in die Rangliste des Austrian Cups einfließen

    • Der „Austrian Cup“ besteht aus einer von der ACWDA geführten Rangliste, aus welcher am Ende des Wettbewerbsjahres die Austrian Cup Sieger in den verschiedenen Divisionen und Altersklassen ermittelt werden.
    • In diese Rangliste fließen die Ergebnisse folgender österreichischer Turniere ein.

             Zur HP des ACWDC    Zur HP des ACWDC         Zur HP der dancealliance

    • Startberechtigt sind alle Österreichischen StaatsbürgerInnen - eine Mitgliedschaft bei der ACWDA ist nicht erforderlich.

      Ausländische TänzerInnen sind nur dann startberechtigt wenn eine ACWDA Mitgliedschaft besteht (entweder durch einen ACWDA Mitgliedsverein oder über eine Einzelmitgliedschaft).
    • Bei den Nationalen Turnieren werden folgende Divisionen angeboten:
    • Line Social
      Line Newcomer
      Line Novice
      Line Intermediate
      Line Advanced
    • Choreographie Country & Non-Country, Newcomer/Novice
      Choreographie Country & Non-Country, Intermediate/Advanced
      Choreographie Partner
    • Classic Team
      Show Team